Sportlich, lässig und so innovativ! Das traditionsreiche Unternehmen „Pataugas“ heißt nämlich wegen der besonderen Produktionsweise der Schuhe so:  René Elissabide hatte schon 1950 die Idee, die Gummisohle über einer Gasflamme (frz.: pate au gaz) zu schmelzen um so aus einfachen Espadrilles widerstandsfähige Schuhe zu machen. Heute erfindet sich Pataugas ständig neu und tobt sich mit unterschiedlichsten Farben und Materialien aus. Und unsere Füße freuen sich über diese außergewöhnlichen Allround-Talente!

Zum Seitenanfang